Shop wählen:   DE   AT
Hotline +49 (0) 89 / 444 470 904 Schnelle Lieferung 100% Datensicherheit

Mein Konto
Anmelden
Noch kein Kunde? Jetzt registrieren
0
Mein Merkzettel
0
Mein Warenkorb
  • Frischkäse & Blätterteigtaschen lecker selbstgemacht

Frischkäse & Blätterteigtaschen selber machen

Wie wäre es mal damit, deinen eigenen Frischkäse herzustellen? Es ist gar nicht so schwer wie du denkst und Selbstgemachtes schmeckt bekanntlich zwei mal so gut.

Hier kommt eine Anleitung für selbstgemachten Frischkäse und wie du damit leckere Blätterteigtaschen zubereitest:

Für den Frischkäse brauchst du:

- Do It Yourself-Set "Frischkäse"
- 1 Liter Milch
- 20 ml Buttermilch

Zubereitung:

1. Die Milch mit einem Wasserbad auf 30 Grad erhitzen (die Temperatur lässt sich mit dem beigefügten Thermometer leicht überprüfen).
2. Die Buttermilch hinzufügen.
3. 1/4 einer beigefügten Gerinnungstablette in einer halben Tasse Wasser auflösen. Zur Milch hinzufügen und vorsichtig umrühren.
4. Die Milch nun ungefähr eine Stunde ruhen lassen, bis diese geronnen ist.
5. Die Masse in 1cm dicke Blöcke schneiden.
6. Einen Liter Wasser auf 35 Grad erwärmen, die Käseblöcke (Käsebruch) hineingeben und vorsichtig umrühren. Den Topf zudecken und 30 Minuten lang ruhen lassen.
7. Anschließend so viel Flüssigkeit (Molke) wie möglich wegschütten und vorsichtig 4 g Salz unter den Käsebruch mischen.
8. Den Käsebruch in die mitgelieferten Förmchen geben und ein paar Stunden ruhen lassen. Die Förmchen regelmäßig umdrehen.
9. Den Frischkäse aus den Förmchen nehmen und nochmals ein paar Stunden ruhen lassen. Zum Schluss mit den mitgelieferten Kräutern beträufeln.

Der Frischkäse hält sich in Frischhaltefolie eingewickelt 1-2 Wochen im Kühlschrank.

So macht man Frischkäse Schritt für Schritt selberFrischkäse Schritt für Schritt

Für die Blätterteigtaschen brauchst du:

- 1 Packung Blätterteig
- selbstgemachten Frischkäse
- Kräuter
- Kirschtomaten

Zubereitung:

1. Den Blätterteig ausrollen und in kleine Quadrate schneiden.
2. Auf jedes Quadrat etwas Frischkäse, Kräuter und eine aufgeschnittene Kirschtomate geben.
3. Den Blätterteig zuklappen und die Enden gut festmachen.
4. Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen, bis der Teig goldbraun ist. Warm servieren und genießen.

Lea

Ich bin Lea und blogge normalerweise auf Rosy & Grey. Auf meinem Blog findet ihr leckere Rezepte von süß bis deftig, einfache DIY-Projekte, Dekoideen zum Nachmachen und Geschenkideen, mit denen ihr euren Liebsten eine Freude machen könnt.

100% Käuferschutz
Trusted Shops
Intelligenter
Geschenkefinder
Für jeden Anlass
das Richtige
Rasche Produktion
und Versand
Sichere SSL-
Verbindung
nach oben