Shop wählen:   DE   AT
Hotline +49 (0) 89 / 444 470 904 Schnelle Lieferung 100% Datensicherheit

Mein Konto
Anmelden
Noch kein Kunde? Jetzt registrieren
0
Mein Merkzettel
0
Mein Warenkorb
  • Bei diesen Einrichtungen kannst du Weihnachten Gutes tun
    Fotolia - WoGi

Weihnachten Gutes tun – aber wo?

Wir haben hier einige Verbände zusammengetragen, bei denen du vor allem an Weihnachten Gutes tun kannst. Egal, ob du lieber anderen Menschen mit Essen eine Freude machen willst oder dir Zeit nimmst beispielsweise das Fest in einem Altenheim zu verschönern, hier findest du viele Anregungen, wer tatsächlich Hilfe braucht.

Inhalt

Lebensmittel abgeben bei der TAFEL

„Jeder gibt, was er kann“ ist das Motto des Bundesverband Deutsche Tafel e.V. Die Tafel verteilt Lebensmittel an Menschen, die sich selber nichts oder zu wenig leisten können. Wenn du an Weihnachten viel zu viel Essen gekauft oder geschenkt bekommen hast, ist es eine tolle Möglichkeit die Sachen, anstatt sie wegzuwerfen, zur Tafel zu bringen. Du kannst das entweder bei deiner Tafel vor Ort machen oder du meldest dich beim Bundesverband Deutsche Tafel e.V., die deine Spende dann an die Tafeln verteilen, die sie am dringendsten brauchen. Zudem sucht die Tafel immer ehrenamtliche Helfer, die sie dabei unterstützen beispielsweise das Essen zu verteilen. 

 

Blut oder Plasma spenden

Viele Blutspendedienste rufen zu Weihnachten auf „Leben zu schenken“, denn für viele Leute ist eine Bluttransfusion nach einem Unfall lebensnotwendig. Um Blut oder Plasma zu spenden brauchst du auch nichts anderes als ungefähr eine Stunde Zeit mitzubringen. Wenn du Erstspender bist, musst du lediglich mit deinem Ausweis zum Blutspendedienst in deiner Nähe. Wer nicht spenden darf, ist, wer unter 18 ist oder weniger als 50kg wiegt, genauso, wie chronisch Kranke und schwangere Frauen.

 

Falls du innerhalb der letzten sechs Monate vor deiner Spende im Ausland warst, vor allem in einem Gebiet mit häufigen Infektionskrankheiten, solltest du dich vor deiner Spende kurz telefonisch beim Blutspendedienst melden. Dein Blut wird nach der Spende für Operationen oder bei Unfällen verwendet, außerdem kann es bei der Behandlung von Leukämiepatienten und Knochenmarktransplantationen verwendet werden.

 

Weihnachten im Schuhkarton

„Weihnachten im Schuhkarton“ ist eine Aktion der Geschenke der Hoffnung e.V. Die Idee ist für ein bedürftiges Kind einen Schuhkarton voller Geschenke zu packen und ihm zuzuschicken. Letztes Jahr wurden fast eine halbe Million Schuhkartons auf die Reise geschickt, die hauptsächlich an Kinder in osteuropäischen Ländern gingen. Wenn du dieses Jahr auch mit dabei sein willst, solltest du deinen Schuhkarton bis 15.11. abgegeben haben. In einen Karton kann man beispielsweise Kleidung, wie Mütze oder Schal, Spielsachen, Kuscheltiere, Schulsachen und Hygieneartikel packen.

 

Alle Geschenke sollten für einen Jungen oder Mädchen in dem Alter zwischen 2-4, 5-9 oder 10-14 sein. Damit auch keine Kosten für den Transport entstehen, spendet man für seinen Karton noch 6€, die für den Versand verwendet werden. Alle Informationen mit Video und Packanleitungen findest du auch auf der Homepage von Geschenke der Hoffnung unter http://www.geschenke-der-hoffnung.org/projekte/weihnachten-im-schuhkarton/so-gehts/

 

Gegen Armut siegen

„Gegen Armut siegen“ ist ein Förderverein der Diakonischen Wohnungslosenhilfe in Siegerland. Er sorgt dafür, dass Menschen mit zu geringem Einkommen, zu niedriger Rente oder wohnungslose Menschen ein Dach über dem Kopf und erschwingliche Mahlzeiten bekommen können. Zudem engagiert sich der Verein für die (Aus-)Bildung junger Menschen auf dem Weg zu einem Abschluss und danach in eine Karriere. Zudem werden sie auf das Leben alleine vorbereitet, indem sie in „Trainings-Wohnungen“ das Leben alleine kennenlernen können.

 

Wenn du einem solchen Verein helfen möchtest, gibt es neben Spenden auch zahlreiche ehrenamtliche Tätigkeiten. Du kannst beispielsweise bei der Essensausgabe helfen oder gezielte Unterstützung für einzelne Menschen geben. Das kann beispielsweise als Pate eines jungen Menschen sein, wobei du diesen bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen für die Ausbildung oder mit Nachhilfestunden unterstützt. Auf der Seite der Diakonie (http://www.diakonie.de/) findest du alle Einrichtungen in deiner Nähe.

 

Weihnachten im Tierheim

Vielen Menschen liegen Tiere genauso am Herzen. In etlichen Tierheimen in ganz Deutschland gibt es daher über das Jahr verteilt Veranstaltungen und das natürlich auch an Weihnachten. Hierbei wird rund um die Tiere auch viel anderes geboten. Ein Weihnachtsbazar bietet eine tolle Möglichkeit durch einen kleinen Einkauf den Tierschutzverein zu unterstützen. Natürlich kann man auch Sachspenden, wie Futter und andere wichtige Utensilien, für die Tiere mitbringen. Das Rahmenprogramm mit Live-Musik oder Theatervorstellungen ist auch an sich schon einen Besuch wert.

 

Für die Kleinen gibt es auch einen „Streichelzoo“, durch den sich schon die Jüngsten auf eine spielerische Weise mit der Verantwortung der Tierhaltung beschäftigen können. Nachdem Weihnachten immer noch das populärste Fest ist um Tiere zu verschenken und diese danach oft genau im Tierheim enden, ist es mit Sicherheit eine gute Idee sich damit genauer auseinander zu setzen.

 

Weitere Infos:

Nachdem du einen allgemeinen Überblick über konkrete Projekte bekommen hast,  sollen hier noch weitere Möglichkeiten vorstellen, wie du dich über Projekte in deiner Nähe informieren kannst.

 

1. Portale der Stadt, wie beispielsweise muenchen.de haben sehr ausführliche Seiten darüber, wie und wo man sich städteweit engagieren kann. Dort findest du sowohl Einrichtungen als auch Tätigkeitsfelder, die besondere Hilfe und Unterstützung brauchen.

2. Ein weiterer guter Anlaufpunkt sind Altenheime, da viele der Bewohner keine Familie mehr haben, die sie besuchen kann. Mit einem Besuch am Heiligenabend kann man also einem Menschen, der sonst alleine gewesen wäre, eine große Freude machen.

3. Du kannst auch online helfen, indem du beispielsweise anstatt über Google zu suchen, deine Suche bei benefind.de eingibst. Benefind ist eine Suchmaschine, die 70% ihrer Werbeinnahmen an Wohlfahrtsorganisationen spendet. Wo das Geld hingehen soll, kannst du dir selbst aus einer Liste der unterstützen Organisationen aussuchen.

4. Wer gleich während den Weihnachtseinkäufen schon Gutes tun will, kann seine Einkäufe über clicks4charity.net erledigen. Auch hier wählt man eine Organisation, für welche man spenden möchte und sucht dann nach dem Online-Shop, bei dem man einkaufen möchte. Mit einem speziellen Link werden dann die Einkäufe verfolgt und 4-5% des Einkaufswerts an clicks4charity ausgezahlt. Von den Endeinnahmen gehen 80% an die Wohlfahrtsorganisation.

 

Aniela Glashauser

Mein Name ist Aniela Glashauser und ich verfasse für dich das DANATO Magazin. Ich schreibe für dich über originelle Geschenkideen, Tipps und Trends zu allen Anlässen, kuriose Feiertage und vieles mehr! Ich freue mich über deine Anregungen und Kommentare.

100% Käuferschutz
Trusted Shops
Intelligenter
Geschenkefinder
Für jeden Anlass
das Richtige
Rasche Produktion
und Versand
Sichere SSL-
Verbindung
nach oben